Vertriebsvergütungs-Systeme / Sales Compensation

Vertriebsvergütungssysteme beinhalten gegenüber Vergütungssystemen von vergleichbar wertigen Stellen in anderen Organisationsbereichen eine ganze Bandbreite von spezifischen Herausforderungen. Diese sind u. a.

  • Wie ist das Grundgehalt im Kontext von Stellenwertigkeit und angestrebter Flexibilisierung zu bemessen?
  • Welchen maximalen Swing soll das Bonusmodell aufweisen?
  • Soll es sich um ein Zielbonusmodell oder um ein Partizipationsmodell handeln?
  • Wie kann Fehlsteuerungen entgegengewirkt werden?
  • Sind monatliche oder vierteljährliche Abschläge notwendig/erwünscht?
  • Sind Einbehalte vom Bonustopf sinnvoll?
  • Wie können die Interessen des Mitarbeiters mit den Zielen des Hauses harmonisiert werden?
  • Sind Soll-Verhaltensweisen mit in die Bonusbemessung einbeziehen?
  • Handelt es sich um Individual- und/oder Teamziele?
  • Wie können langfristige Wirkungen abgebildet werden im Rahmen eines LTI-Modells
  • etc.

Diese und viele weitere Fragen sind im Rahmen unserer Vergütungsberatung "Sales" zu klären, wenn das Vergütungssystem im Vertrieb anforderungs-, leistungs- und marktgerecht ausgestaltet sein soll.

Denn "Sales Effectivness" beginnt bei der Incentivierung.

Die Vielzahl an möglichen Modellen ist enorm und so ist es besonders wichtig alle Modelle sowie alle Wirkungsweisen zu kennen.

Sie sind interessiert oder haben weitere Fragen zur Sales-Vergütungsberatung?

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein Email. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Baumgartner & Partner Management Consultants GmbH
Hoheluftchaussee 18
20253 Hamburg
Phone:+49 (40) 28 41 64-0
Fax: +49 (40) 28 41 64-11

info@baumgartner.de

Weitere Informationen zu diesem Thema

E-Mail an Baumgartner & Partner Link zu dieser Seite als Empfehlung versenden Nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Informationen Sprechen Sie uns an: 040 / 28 41 64 0 Zum Seitenanfang