TU München - Einladung zur Studie "Wirkung & Akzeptanz leistungsbasierter Gehaltserhöhungen"

Baumgartner & Partner realisiert in Kooperation mit der TU München den für Deutschland relevanten Teil der globalen Studie zur „Wirkung & Akzeptanz leistungsbasierter Gehaltserhöhungen“ mit dem Namen

IMPACT (Investigating Merit Pay Across Countries and Territories)“

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Studie richtet sich an Unternehmen ab 300 Mitarbeitern. Die Studie basiert auf einer Online-Befragung vor und nach der jährlichen Gehaltserhöhung.

Alle Teilnehmer erhalten einen ausführlichen Ergebnisbericht der Online-Befragung sowie den nationalen/internationalen Benchmarking-Bericht.

Interessierte Unternehmen bewerben sich bitte durch Rücksendung von Seite 3 der angehängten pdf-Unterlage oder senden ein Email an friedrich.fratschner@baumgartner.de

Weitere Informationen zu diesem Thema